Speditions- und Frachtführerhaftungs-Gesamtpolizze

Gegenstand der Versicherung ist die Haftung des Spediteurs für alle Schäden, die auf Basis eines Speditions-, Fracht-, Lager- oder Logistik-Vertrages entstehen können. Bei derartigen Verträgen ist eine inanspruchnahme – sowohl für übliche- und unübliche Nebenleistungen möglich.

Worauf bezieht sich die
Versicherungsdeckung?

Die Versicherungsdeckung bezieht sich auf das jeweils zur Anwendung kommende in- und ausländische Speditions-, Landfracht-, Luftfracht-,
Seefracht- oder Binnenschifffahrtsrecht.


Ebenso die zollrechtliche Haftung der Versicherungsnehmer kann
in diese allumfassende Haftungsversicherung mit
 eingeschlossen werden.

Wie hoch ist die Höchstersatzgrenze?

Die Höchstersatzgrenze je Schadenereignis kann frei vereinbart werden.

Wie ist der Selbstbehalt geregelt?

Der Selbstbehalt kann individuell vereinbart werden.

Für wen eignet sich dieser Versicherungsschutz?

Die Speditions- und Frachtführerhaftungs-Gesamtpolizze als Versicherungsprodukt eignet sich ideal für global operierende mittelständische Speditionen und Großspeditionen.

Wieso Sie Ihre Versicherung bei
Dr. Ignaz Fiala abschließen sollten?

Das Versicherungsbüro Dr. Ignaz Fiala bringt Ihnen Vorteile:

 

Österreichische Risikoträger, Poolorganisation, jahrzehntelange Branchenkenntnis. Sie profitieren von einer optimalen Abstimmung der Leistungen auf die Bedürfnisse Ihres nationalen und/oder internationalen Transportgewerbes, durch ein verbundenes weltweites Netz von unabhängigen Experten, Sachverständigen und Anwälten.

 

Sie profitieren von einer unbürokratischen und raschen Unterstützung durch optimierte und fallspezifische Lösungen. Zusätzlich garantieren wir Ihnen personelle Kontinuität und daher eine beständige, persönliche Kundenbegleitung mit wertvoller Expertise.

Überzeugen Sie sich vom Versicherungsschutz Dr. Ignaz Fiala! Kontaktieren Sie uns, unser Team ist jederzeit gerne für Sie da!